Achtsamkeit · 24. November 2020
Kommunikation ist so alltäglich, dass sie uns meistens gar nicht besonders auffällt. Erst, wenn Missverständnisse auftreten, wird sie hinterfragt. Achtsame Kommunikation kann dann eine Verständigung ermöglichen, die aus einer zugewandten und wachen Haltung der Aufmerksamkeit heraus gestaltet wird. Dabei ist unsere Kommunikation im Außen vor allem eine Frage unserer inneren Haltung und unserer Fähigkeit, unseren eigenen Geschichten zu lauschen.
Achtsamkeit · 18. November 2020
Achtsamkeit und Meditation werden als spirituelle Praktiken oder Techniken zur Stressbewältigung oft in einem Atemzug genannt. Aber sind Achtsamkeit und Meditation wirklich zwei Wege zum selben Ziel? Welche Unterschiede und welche Gemeinsamkeiten es gibt beleuchtet dieser Text anhand der Zen- und der MBSR-Praxis.

Inspiration · 27. Oktober 2020
Ein wundervoller Kurzfilm des Filmteams Green Renaissance über das, "Was Liebe ist". Das kleine Filmkollektiv arbeitet nach eigenen Angaben autark und widmed seine Zeit dem Erstellen von inspirierenden Filmen. Dieser Kurzfilm entstand in der Nähe einer kleinen Stadt in Südafrika mit dem dort lebenden Tierarzt Brett Bard und seiner Sicht auf die Liebe und das Leben.
Natur · 27. Oktober 2020
Eintauchen in die entspannende und beruhigende Atmosphäre des Waldes wie in ein warmes und wohltuendes Schaumbad! Das ist Shinrin Yoku – japanisches Baden in der Waldluft oder kurz: Waldbaden. Was es damit auf sich hat und was Waldbaden von einem Spaziergang unterscheidet, das erfährst Du in diesem Blogeintrag.

Achtsamkeit · 30. August 2020
Ein wertvoller Impuls von Doris Zölls, Zen-Meisterin der Zen-Linie "Leere Wolke", zum Thema "Sorgfalt und Spiritualität", der auf den gesellschaftlichen Aspekt der Achtsamkeit verweist.
Inspiration · 22. August 2020
Wer wäre frei? Gedanken zu Meditation und Freiheit in Poesie gekleidet...

Inspiration · 22. August 2020
Heute möchte ich wieder ein von mir verfasstes Haiku vorstellen. Das Haiku ist ein traditionelles japanisches Kurzgedicht und hat keinen Titel. Erlebnisse, Erfahrungen oder Beobachtungen werden im Haiku festgehalten und literarisch wiedergegeben.
Inspiration · 06. Juni 2020
Wir alle tragen Masken – jeden Tag. Nicht nur äußere Masken zum Schutz unserer Gesundheit, sondern auch innere. Das kann uns zwar vor emotionalen Verletzungen schützen, es erschwert jedoch echten Kontakt. Diese inneren Masken von Zeit zu Zeit abzulegen ist ein Wagnis, kann uns aber befreien. Und wie eine Perle in einer sich öffnenden Muschel, bringt das zumeist etwas sehr Wertvolles in uns zum Vorschein.

Achtsamkeit · 31. Mai 2020
Der Film "Blueprints for Zen-Practice – Einzigartige Dialoge mit europäischen Zen-Meistern über die Praxis des Zen" ist jetzt kostenlos auf YouTube zu sehen.
Inspiration · 28. April 2020
Das Haiku ist ein traditionelles japanisches Kurzgedicht und hat meist keinen Titel. Erlebnisse, Erfahrungen oder Beobachtungen werden festgehalten und literarisch wiedergegeben.

Mehr anzeigen